Jugend-Galerie und Berichte

Premiere des Dreykorn-Junior-Cup 2023

 

Am 23. Juli 2022 fand in Hedersdorf das erste Mal der „Dreykorn-Junior-Cup“ statt. 14 Teams im Alter zwischen 5-10 Jahren kämpften auf dem Rasen um das runde Leder. Unser Bürgermeister Herr Pitterlein hat das Turnier mit einer Rede eröffnet!

Den Anfang machten die beiden E-Junioren der Jahrgänge 2011/2012. Hier ging es das erste Mal um einen großen Wanderpokal, gesponsert von der Laufer „Dreykorn Brauerei“.

 

Nach 10 spannenden Spielen im leichten Regen (also bestem Fussballwetter), standen die Sieger fest. Bei der E1 sicherte sich die SG Eckental den Pokal und verwies die JFG Schnaittachtal und die SpVgg Hüttenbach-Simmelsdorf auf die Plätze 2 und 3.

 

Der Wanderpokal im jüngeren E3 Jahrgang ging an den Gastgeber aus Hedersdorf, der sich souverän vor den Gästen aus Neuhaus/Plech, Heuchling und der SpVgg Neunkirchen-Speikern-Rollhofen durchsetzten.

 

Während der Mittagspause durften dann endlich die Kleinsten ran. Unsere Bambini Mannschaft trat das erste mal überhaupt auf Kleinfeld mit „großen Toren“ gegen die Gäste vom SV Osternohe an. Im Allgemeinen kann man sagen dass die Derby’s gegen den Nachbar immer hart umkämpfte und spannend Spiele sind und so sollte es auch diesmal wieder sein. Nachdem die Gäste aus Osternohe recht fix mit 1:5 davon zogen konnte sich unsere Mannschaft in der 2.Hälfte nochmal auf 5:6 heran kämpfen und sorgten somit für eine spannende Schlussphase. Am Ende ging uns leider die Zeit aus und somit konnten wir den Ausgleichstreffer nicht mehr erzielen.

Im anschließenden Siebenmeter schießen konnten alle Akteure Ihr Können nochmal unter beweis stellen, wobei hier besonders die Torhüter glänzten.

Alles in allen war es ein schöner Tag, die Trainer beider Seiten waren zufrieden und die Kids hatten eine Menge Spaß. Zu Ehren gab es für jeden Spieler noch eine schöne Medaille und eine Gummibärchenbox.

Ein großer Dank an dieser Stelle an die Trainer Jörg und Domi und Ihre Fussballzwerge vom SV Osternohe.

 

Am Nachmittag starte das Turnier der F1-Junioren der Jahrgänge 2013 und jünger. Auch hier konnte sich unsere Heimmannschaft durchsetzen und gewann das Turnier punktgleich aber mit besserem Torverhältnis vor dem Lokalrivalen aus Schnaittach.

 

Abends fand unser gemütliches Abschlussfest statt. Nach einem anstrengenden Turniertag gönnten sich alle eine Pause bei Snacks und Getränken, bevor es mit der Verabschiedung der scheidenden Mannschaft inkl. Trainer und Betreuer weiter ging. Die zu diesem Zeitpunkt noch E1-Mannschaft wird in in die D-Jugend der JFG Schnaittachtal wechseln. Dies ist ein ganz normaler Werdegang unsere Mannschaften, die in Hedersdorf von den Bambinis bis zur E-Jugend trainiert werden. Zwei Trainern und einer Betreuerin wurden für Ihre langjährige Mitarbeit eine kleine Anerkennung überreicht.

Zum Schluss ging es dann wieder auf den Platz zum traditionellen „Eltern vs. Kinder“ Match. Auch hier hatten alle eine Menge Spaß und beschäftigten sich bis spät Abends mit Ihrem Lieblingshobby.

 

Wir vom 1.FC Hedersdorf möchten uns recht herzlich bei allen Sponsoren, Helfern, Eltern, Geschwistern und Unterstützern bedanken. Die Liste wäre zu lang um jeden einzeln zu benennen, das war eine geschlossene Teamleistung wie es sich für einen Mannschaftssport gehört.

In so einem kleinen „Dorfverein“ wie unseren ist es nur mit vereinten Kräften möglich so ein Event zu stemmen, und dafür ein großes DANKE an alle Beteiligten!

Vatertagsturnier in Speikern der E3-Junioren

Am 26.06.22 hat die SpVgg Neunkirchen Speikern Rollhofen ein Vatertagsturnier veranstaltet. Bei bestem Fußballwetter lieferten sich die Mannschaften einen spannenden Kampf um den Sieg. Am Ende lag unsere E3-Mannschaft punktgleich mit der Heimmannschaft der SpVgg NSR. Das bessere Torverhältnis von 2 Toren brachte unserer Mannschat den Pokalsieg! Glückwunsch an unsere Sieger und die Trainier!  

Die Audi Schanzer Fußballschule zu Besuch beim 1. FC Hedersdorf!

Die Woche vor Ostern war die Audi Schanzer Fußballschule aus Ingolstadt zu besuch beim 1. FC Hedersdorf. Insgesamt 42 Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren haben teilgenommen und ihr bestes geben! Es war viel geboten - das Trainerteam hat sich für jeden Tag etwas anderes zum trainieren einfallen lassen, Turniere veranstaltet, Urkunden verteilt, das Maskottchen Schanzi war zu Besuch und vieles Mehr. 

Natürlich hatten Sie auch Ihre Geschwindigkeitsmessung für den schnellsten Ball dabei!

Bei herrlichem Wetter hatten die Kinder jeden Tag viel Spaß. 

 

Am letzten Tag kam der 1. Bürgermeister  Frank Pitterlein und die 2. Bürgermeisterin Maria Pinzer zu uns zu Besuch. Sie waren sehr begeistert von dem Camp und der Arbeit des 1. FC Hedersdorf und der Audi Schanzer Fußballschule. Auch wurde betont wie wichtig es sei, dass sich die Kinder nach den anstrengenden zwei Jahren wieder einmal richtig austoben konnten! 

 

Vielen Dank an das Trainerteam der Audi Schanzer Fußballschule und allen Helfern!                                                                       Stand: 16.04.22

Meister Ihrer Klasse! 

Wir dürfen stolz berichten: die Jungs unserer E3-Jugend sind Tabellenführer!

Nach der letzten Begegnungen konnte der Vorsprung von drei Punkten auf sechs Punkte ausgebaut werden. Auch das Torverhältnis von 37:9 ist nicht außer acht zu lassen. Auf dem zweiten Platz findet sich im Moment die SpVgg Erlangen II punktgleich mit dem drittplaziertem SC Egloffstein. 

Wir bedanken uns bei Trainern und Betreuern - macht weiter so! 

Stand 04.11.2021

 

Halloween-Fackelwanderung mit der Jugend 

Passend zum Halloween-Motto, hat die Jungend am Sonntag den 31.10.2021 eine Fackelwanderung zur Festung Rothenburg unternommen. Trockenen Fußes wurde durch den Wald zur Festung gewandert. Oben angekommen ging es zur Geistersuche in die alten Gemäuer. Wir danken dem Heimatverein Schnaittach und allen Betreuern! 

Abschied von der E1

 

Auch dieses Jahr mussten wir schweren Herzens wieder eine starke Truppe aus dem Kleinfeld verabschieden.

 

Die Jungs der E1 sind aus dem Kleinfeld herausgewachsen und müssen sich nun in der D-Jugend der JFG Schnaittachtal beweisen.

 

Wir sagen DANKE und wünschen Euch weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Fußballspielen!

 

Großer DANK geht auch an das Trainer-Team, Martin Reisinger und Matthias Roth sowie an die Betreuerin Kerstin Roth. 

 

Macht`s gut und hoffentlich sieht man sich auf dem ein oder anderen Sportplatz wieder! 

 

Hallenkreismeisterschaft 2019/2020

Nach 3 gespielten Vorrunden hatten sich sowohl die G als auch die F3, nach starken Leistungen, für die Zwischenrunden qualifiziert.

 

Die F1 und die E1 zeigten ebenfalls gute Leistungen, verpassten den Einzug in die Zwischenrunden aber leider knapp.

 

In der Zwischenrunde musste sich die F3 dann schlussendlich auch vom Traum des Hallenkreismeisters verabschieden.

 

Die G-Jugend machte es etwas besser und qualifizierte sich für das Endturnier.

 

Dieses fand am 07.03. in Gräfenberg statt. Die Mannschaft wurde von zahlreichen Fans in Hedersdorf Shirts und mit Fahnen lautstark unterstützt und konnte mit den Fans im Rücken einen sehr guten 2. Platz einfahren.  Glückwunsch!!!

Weihnachtsfeier 2019 in  Forchheim

Altbewährt fand die diesjährige Weihnachtsfeier wieder in der Soccerhalle in Forchheim statt.

 

Nach einem kurzen Jahresrückblick  durch unseren Jugendleiter Thomas Kern folgte ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Im Anschluß daran gab es für jedes aktive Kind ein kleines Weihnachtsgeschenk.

 

Nach ein paar Fotoshooting`s ging es dann auch schon auf die 3 Soccercourts. Zur Abwechslung stand uns auch dieses Jahr wieder die Bowlingbahn zur Verfügung.

 

Hier ein paar Bilder...

DFB-Mobil beim Hallentraining der E1

Am Donnerstag, den 14.11., gastierte anlässlich eines Hallentrainings der Hedersdorfer E1-Jugend das DFB-Mobil in Schnaittach.

 

In der Mittelschule führten zwei Verbandstrainer mit den anwesenden 12 Jungs ein herausforderndes und abwechslungsreiches Training durch.

 

 

Die anwesenden Kleinfeldtrainer bekamen dabei praktischen Anschauungsunterricht, wie man mit wenigen Materialien und Geräten den Kindern auch in der Halle eine phantasievolle und ansprechende Übungseinheit anbieten kann.

 

 

Die Jungs waren ausgepowert und begeistert! Die Hedersdorfer Kleinfeldtrainer bedanken sich bei Ihren Verbandskollegen für diese tollen 90 Minuten, die leider viel zu schnell vorrübergingen!

Halloween-Party 

Torschuss-Geschwindigkeitsmessung beim Hedersdorfer Kleinfeld

 

Beim diesjährigen Tag der Regionen war die Kleinfeldabteilung des 1.FC Hedersdorf mit einem Stand am Schnaittacher Bürgerweiher vertreten.

 

 

Die Attraktion des Standes war ein Radar-Messgerät, das hinter einem Tor aufgebaut die Geschwindigkeit der Schüsse der Teilnehmer anzeigte. Von Beginn des Marktes um 11 Uhr an hatte der kleine schwarze Kasten ordentlich Arbeit zu verrichten. Sämtliche Altersgruppen, am ausdauerndsten die Kinder ballerten fröhlich und eifrig um die Wette. Bei Kaiserwetter wurde mancher Rekord aufgestellt und gleich wieder gebrochen. Nach drei Versuchen gab es pro jungem Teilnehmer ein Los und nach Nummer zugeordnet ein kleines Spielzeug.

 

 

Abgesehen von einer größeren Schar von Kindern, die praktisch den ganzen Tag an ihrer Schusshärte feilten, kamen viele Teilnehmer noch ein zweites Mal. Dieses Angebot war für alle Beteiligten ein Riesen-Spaß und schreit nach einer baldigen Wiederholung!

Schnuppertraining am 19.07.2019

Das Schnuppertraining am 19.07.2019 war vor allem für die Kleinsten ein voller Erfolg.

Wenn alle interessierten Kinder dabei bleiben sollten, hätte die G-Jugend für die Saison 2019/2020 ca. 6 Neuzugänge zu verbuchen. Auch die F-Jugend kann möglicherweise einen Neuzugang begrüßen.

Aber auch Abseits von Schnuppertraining, Kindergarten-Cup und sonstigen Veranstaltungen freut sich das Kleinfeld-Team des 1. FC Hedersdorf über jeden Neuzugang!

Sommerturnier 2019 beim 1. FC Hedersdorf

Bei bestem Sommerwetter ging das mittlerweile zum festen Jahres-Terminplan gehörende Sommerturnier für Kleinfeldmannschaften über die Bühne.

 

 

In drei Jahrgangsgruppen spielten, zauberten und kämpften dabei 17 Teams um die Trophäen. Die Veranstalter freuten sich dabei auch über zahlreiche Lokalderbys, die es aufgrund der Teilnahme der Nachbarn aus Schnaittach, Neunkirchen-Speikern-Rollhofen oder der SpVgg Sittenbachtal gab.

 

Als gute Gastgeber ließen die Hedersdorfer Kinder Ihren Gästen aus Erlangen, Worzeldorf und Heuchling den Vortritt auf das Siegertreppchen.

 

 

Bei optimaler Verpflegung vom Grill, von der Kuchentheke, mit kühlen Getränken und jeder Menge Wasser aus den bereitgestellten Eimern und den Leitungen der Schuhwaschanlage gab es sowieso keine Verlierer. Außerdem erhielt jeder Teilnehmer eine Antrittsgage in Form von Gummibärchen bzw. Wasserspritzen.

 

 

Dem schönen langen Tag auf dem Sportplatz, den die Hedersdorfer Kleinfeld-Familie mit einem Saison-Abschlussfest ausklingen ließ, folgte eine schöne lange Nacht im Zelt unter dem Sternenhimmel.

DFB-Mobil in Hedersdorf

Am Freitag, den 17. Mai gastierte das DFB-Mobil bei besten äußeren Rahmenbedingungen an der Uhustraße beim 1.FC Hedersdorf.

 

 

Die beiden Trainer leiteten dabei eine Trainingseinheit mit 16 Kindern aus 2 Kleinfeld-Mannschaften der Gelb-Blauen.

 

Unter den aufmerksamen Augen ihrer eigentlichen Trainer, die von ihren Profi-Kollegen geschult wurden, war der Nachwuchs mit hoher Motivation und viel Elan bei der Sache.

 

 

Der Wettbewerbscharakter der gezeigten Übungen, bei dem es immer um möglichst viel Ballkontakte eines jeden Teilnehmers ging, überzeugte nicht nur die Kinder und Trainer, sondern auch die vielen Zuschauer außen herum.

 

 

Eine gelungene Veranstaltung, die nach einer nächsten ruft!

 

KiGa-Cup beim

1. FC. Hedersdorf 

 

Während anderswo in den Mai getanzt wurde, tanzten am 03. Mai einige fußballinteressierte Kinder von drei Schnaittacher Kindergärten über das frische Grün des Hedersdorfer A-Platzes.

 

 

Im Rahmen eines kleinen Turnieres wurde fleißig gedribbelt, hin- und hergesaust und teilweise scharf geschossen.

 

Rudelbildungen waren freundlicher Natur und spielten sich meist in der Nähe des Balles oder am Zuckerwattestand ab.

 

 

Nachdem das eher zweitrangige Endergebnis feststand, durften sich die Nachwuchskicker über kleine Präsente freuen.

Ehrung der Kleinfeldabsteilung des 1. FC Hedersdorf 

Weihnachtsfeier 2018

Die diesjährige Weihnachtsfeier fand wie auch schon im letzten Jahr in der Soccerhalle in Forchheim statt.

 

Nach einem kurzen "Warmspielen" auf den drei gebuchten Coarts wurde die Veranstaltung durch unseren Jugendleiter Thomas Kern feierlich eröffnet.

 

Im Anschluss daran haben die Trainer kurz das Fußballjahr ihrer jeweiligen Mannschaften geschildert und den ungeduldigen und aufgeregten Spielern und Spielerinnnen auch ein kleines Weihnachtsgeschenk gemacht.

 

Ein gemischtes Fußballturnier sowie eine Runde Bowling brachten daraufhin wieder etwas Bewegung ins Spiel.

 

Insgesamt war es eine rundum gelungene, besinnliche und zugleich sportliche Weihnachtsfeier!

 

Der Kleinfeldbereich des 1.FC Hedersdorf wünscht allen aktiven Spielern und Spielerinnen sowie deren Eltern, Familien und Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in`s neue Jahr!

Gelungene Premiere! 

 

Es war das erste Turnier überhaupt für die kleinen Fussballfreunde unserer G-Jugend.

 

Am 06.10.2018 traten die Minikicker zur Herbstrunde beim FC Hohenstadt an. Das Wetter meinte es gut und somit ging es bei 23 Grad und strahlender Sonne im 1. Spiel gegen die Sportfreunde aus Hüttenbach. Souverän siegten unsere Bambinis in ihrem aller ersten Spiel überhaupt mit 1:0.

 

Mit dem entsprechend breiter Brust traf man im 2. Spiel auf den SV Henfenfeld. Nach einem hektischen Beginn gerieten die Hedersdorfer schnell mit 0:2 in Rückstand konnten aber mit geballter Kraft gleich darauf den 1:2 Anschlusstreffer erzielen (Übrigens das an diesem Tag einzige Gegentor gegen den späteren Turniersieger). Am Ende waren die Henfenfelder dennoch sehr Überlegen und so verlor man das Spiel mit 1:6.

 

Nach dieser bitteren Niederlage rappelte man sich wieder auf und kämpfte sich über ein 1:1 gegen den FC Röthenbach wieder zurück ins Turnier.

 

Im letzte Spiel gegen den Gastgeber kam wieder Fussballfreude auf. Mit 2:0 gewannen die Hedersdorfer und sicherten sich somit den 3. Platz in der Gesamtwertung.

 

Punktgleich aber mit dem besseren Torverhältniss landet der FC Röthenbach auf Platz 2.

 

4. Sieger wurden die Kicker der Nachbargemeinde Hüttenbach und 5.Sieger die Gastgeber aus Hohenstadt.

 

Nach einer ausgiebigen Siegesfeier mit jeder Menge Süßigkeiten traten wir voller Stolz die Heimreise an.

 

Das Trainerteam bedankt sich recht herzlich bei allen Beteiligten für den schönen Tag und die tolle Atmosphäre.

Fußball Camp 2018

Vom  03.08.- 05.08.2018 fand das 1. Fußball-Camp des 1.FC Hedersdorf bei Kaiserwetter auf der Sportanlage an der Uhustraße statt. 40 Fußballer und 2 Fußballerinnen im Alter von 6-12 Jahren nahmen an dem Camp teil. Begleitet wurden die Jungs und Mädchen von den Hedersdorfer Jugendtrainern. 

 

Geboten wurde den Kindern an den ersten beiden Tagen ein abwechslungsreiches und spaßiges Training. Angefangen mit einem tollen Aufwärmprogramm, über verschiedene Dribbel- und Passübungen bis hin zum Torschusstraining. Zum Abschluss am Sonntagnachmittag absolvierten alle Nachwuchskicker das offizielle DFB-Fußball-Abzeichen unter den stolzen Augen ihrer Eltern. Jedes Kind wurde mit einer Urkunde geehrt und die Jahrgangsbesten erhielten zusätzlich ein Geschenk. 

 

Nach drei wunderschönen Tagen waren alle Kinder und auch die Trainer und Betreuer restlos begeistert von diesem tollen Fußball-Camp. Nach abschließender Meinung war es nicht das Letzte.

Rama dama am 07.04.2018

Tag der Regionen in Schnaittach - 13.10.2019

Galerie-Archiv

DFB-Mobil 2013

Jungend-Zelten 2013

Weiterführende Links: 

smile.amazon.de

- www.bfv.de

Druckversion | Sitemap
© 1.FC Hedersdorf